Webasto Cabrioverdecke bringen frischen Wind

Stoffverdeck verwandelt Mercedes-AMG GT und GT C Roadster in Open-Air-Traum

Stockdorf/München – 19. September 2017 – Vom zweisitzigen Sportwagen in nur wenigen Sekunden zum offenen Roadster mit puristischem Open-Air-Feeling. Bei den beiden neuen Mercedes-AMG Roadstern GT und GT C schafft Webasto, Marktführer für Cabriodächer, diesen Freiraum durch ein exklusives Stoffverdeck. Unter Einsatz modernster Materialien gelingt den Experten das Kunststück, die Sportlichkeit des Fahrzeugs ins Verdeckmodul zu übertragen und gleichzeitig höchsten Komfort zu bieten. So kann sich der Fahrer, nachdem das Verdeck geöffnet und hinter den Sitzen abgelegt wurde, den Wind ganz unbeschwert um die Nase wehen lassen. Im geschlossenen Zustand werden Geräusche durch das Verdeck herausgefiltert. Dann herrscht ein Akustikkomfort der besonderen Art im Innenraum. Abgerundet durch eine spezifische Designlinie, unterstreicht das Cabrioverdeck von Webasto den individuellen Charakter der beiden Mercedes-AMG Roadster.

Bei der Umsetzung des Stoffverdecks, haben die Spezialisten von Webasto ihre ausgewiesene, langjährige Erfahrung und ihr umfangreiches Detailknow-how eingebracht. Das Ergebnis: Ein Stoffverdeck, das extreme Sportlichkeit mit höchstem Komfort verbindet. Somit werden aus den beiden Sportwagen aus dem Hause AMG wahre Träume für einzigarte Open-Air Erlebnisse.

Die technischen Details
Bei der Realisierung dieses Cabriodachsystems haben die Experten von Webasto viele technische Neuerungen eingebracht. Konstruiert wurde das Verdeck der beiden AMG Roadster als Höchstgeschwindigkeits-taugliches Stoffverdeck unter Einsatz moderner Leichtbau-Materialien.

Der Öffnungs- und Schließvorgang beträgt rund elf Sekunden, bei einer Fahrgeschwindigkeit von bis zu 50 km/h.

Das Stoffverdeck spannt sich über eine technologisch anspruchsvolle Stahl-Aluminium-Konstruktion, mit einem Frontspriegel aus ultraleichtem Magnesium, einer weiteren Leichtbau-Innovation. Der Vorteil: Magnesium ist bei hoher Steifigkeit und Festigkeit etwa noch einmal ein Drittel leichter als Aluminium. Schutz im Falle eines Überschlags bietet, neben der Konstruktion des Chassis, das am Aluminium-Querträger fest verbaute Überrollschutzsystem.

Konsequent weiterentwickelt wurde das bereits in der SLS AMG Baureihe angewandte Prinzip eines klassischen Softtops ohne Spannbügel mit Parallelfaltung. Webasto verfeinerte das Konzept für die GT Modelle von AMG unter anderem mit einem durchdachten Klappensystem, das bei geöffnetem Dach die seitlichen Öffnungen abschließt.

Zur Optimierung der Akustik im geschlossenen Innenraum verbaut Webasto modernste Dämmmaterialen in dem dreilagigen Textildach, das in den drei Außenfarben schwarz, milanrot und tonalbeige erhältlich ist. Die Textilumfänge sowie die Klappenfertigung erfolgt im Werk Velky Meder in der Slowakei, die Gestellmontage sowie die Verdeck-Endmontage erfolgt im Kompetenz-Center im niederbayerischen Werk Hengersberg. 

Technische Daten:
• Fläche des Softtops: 2,6 m²
• Öffnungs- und Schließ-Funktion bis zu 50 km/h
• Öffnungs- und Schließzeit: 11 Sek.
• Kofferraumvolumen (unabhängig von Verdeckposition): 165 l
• Außenfarben Verdeck: schwarz, milanrot, tonalbeige
• Farbton Innenhimmel: schwarz

 

Unter folgendem Link können Sie das Pressebild herunterladen:

Webasto Softtop Mercedes-AMG GT Roadster (© Daimler AG) 
Bildunterschrift: Stoffverdeck verwandelt Mercedes-AMG GT und GT C Roadster in Open-Air-Traum. 

Über Webasto:

Die Webasto Gruppe mit Sitz in Stockdorf bei München befindet sich seit Gründung des Unternehmens 1901 in Familienbesitz. Die Gruppe ist international an mehr als 50 Standorten (davon mehr als 30 Produktionsstandorte) in den Unternehmensbereichen Dach- und Thermosysteme tätig. Webasto ist einer der 100 größten Automobilzulieferer weltweit. Die Gruppe hat 2015 einen Umsatz von 2,9 Mrd. Euro erwirtschaftet und beschäftigt rund 12.000 Mitarbeiter. Die Kernkompetenzen des Unternehmens umfassen die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb kompletter Dach- und Cabriodach-Systeme sowie Heiz-, Kühl- und Lüftungs-Systeme für Pkw, Nutz- und Spezialfahrzeuge, Reisemobile sowie Boote. Weitere Informationen finden Sie unter: www.webasto-group.com

 

Presse-Kontakt

news@webasto.com
Presseverteiler

Sie möchten in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Tragen Sie Ihre Email Adresse ein:

E-Mail-Adresse